Weniger Sorge dank Vorsorge: Professionelle Zahnreinigung beugt vor

Mit der richtigen Vorsorge tun Sie nicht nur Ihren Zähnen, sondern Ihrem gesamten Körper etwas Gutes

Schädliche Beläge auf Zahn- und Wurzeloberflächen können zu Karies und Parodontitis führen, die weitreichende Folgeschäden nach sich ziehen. Daher raten wir zu regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen ab dem 2. Lebensjahr.

Die tägliche Zahnpflege mit Zahnbürste und Zahnseide beseitigt nur einen Teil der widerstandsfähigen Ablagerungen und ist lange nicht so effektiv und gründlich wie die professionelle Zahnreinigung. Wir empfehlen unseren Patienten daher, regelmäßig eine professionell durchgeführte Zahnreinigung vornehmen zu lassen, um die eigene Zahnhygiene zu optimieren.

Prophylaxe-Beratung Prophylaxe-Behandlung

Eine professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis beinhaltet:

  • Betreuung durch speziell geschulte Fachkräfte
  • Professionelle und schonende Reinigung der Zähne und Zahnzwischenräume
  • Entfernung von Zahnstein und Zahnbelägen
  • Politur der Zähne für eine glatte Oberfläche/fluoridierende Maßnahmen
  • Empfehlung weiterer Behandlungen (falls notwendig)
  • Beratung für die optimale Mundhygiene zu Hause

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne, gründlich und gut.

Was bringt eine professionelle Zahnreinigung?

Eine professionelle Zahnreinigung beseitigt einen Großteil der Mikroorganismen, die sich auf Zahnbelag (Plaque) angesiedelt haben und vermindert so die Bakterienbelastung im gesamten Körper. Regelmäßig durchgeführt, verhindert sie eine Neuansiedlung der Bakterien und beugt so Parodontitis und Karies vor. Zudem verlängert sie die Lebensdauer von Zahnersatz und ist bei Trägern festsitzender kieferorthöpädischer Apparaturen unbedingt zu empfehlen. Sie hinterlässt ein sauberes, frisches Mundgefühl und verringert Mundgeruch. Beläge und unschöne Verfärbungen (z.B. durch Nikotin oder Kaffee/Tee) werden beseitigt.

Eine professionelle Zahnreinigung ersetzt NICHT die eigene tägliche Zahnhygiene, sondern wirkt unterstützend.

Was kostet eine professionelle Zahnreinigung?

Die Kosten einer professionell durchgeführten Zahnreinigung liegen im Regelfall zwischen 70€ und 90€ und hängen von der Dauer der Behandlung ab. Sie richten sich nach der Gebührenordnung für Zahnärzte.

Was zahlt die Kasse?

Bei der professionellen Zahnreinigung handelt es sich um eine Zusatzleistung, die von gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen wird. Es gibt jedoch Kassen, die eine professionelle Zahnreinigung ganz oder teilweise erstatten, um ihre Versicherten für nachweislich gesundheitsbewusstes Verhalten zu belohnen (Bonussystem). Nachfragen lohnt sich daher in jedem Fall. Die privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten in der Regel vollständig, private Zahnzusatzversicherungen für den gesetzlich Versicherten oft teilweise, je nach gewähltem Tarif.

Wie oft sollte ich eine professionelle Zahnreinigung durchführen lassen?

Wir raten, eine professionellen Zahnreinigung zweimal jährlich durchführen zu lassen. Dieser Zeitraum hat sich aus unserer Erfahrung bewährt, um Parodontitis und Karies effektiv vorzubeugen. Haben Sie ein perfektes Gebiss und keine Probleme, reichen unter Umständen auch größere Zeitabstände aus.